Der Posaunenchor


Der Sehlder Posaunenchor wurde 1897 gegründet. Initiator war der damalige Pastor Georg Bauer.

Heute im Jahr 2017 zählt der Posauenverein 137 Mitglieder, von denen 16 aktiv musizieren. Jeden Freitag Abend treffen sich die Musikerinnen und Musiker um gemeinsam Musik zu machen. Trompeten, Flügelhörner, Posaunen, Tenorhörner, Baritone und Bässe sowie Schlagzeug und Percussions könnt ihr in unseren Reihen finden.

Unser Repertoire geht von kirchlichen Chorälen, über traditionelle Märsche, Polka und Walzer bis zu modernen Stücken wie zum Beispiel der „Muppet Show“, „Country Roads“ oder auch „Tage wie diese“.

Unsere Musiker sind zwischen 10 und 70 Jahre.

Gerne bilden wir kostenlos an verschiedenen Instrumenten aus. Wir freuen uns über jedes neue Mitglied!

Bitte meldet euch bei: Nicole Froböse oder Tanja Schweimler.

Zu hören ist der Sehlder Posaunenchor auf verschiedenen kirchlichen Festen, Schützenumzügen in der Region, auf Geburtstagen und Hochzeiten, auf Dorffesten oder eigenen Konzerten (siehe Terminübersicht).

Kontakt:

Vorsitzende Tanja Schweimler 05068/57252

Chorsprecher Olaf Siebert 05068/5272

Dirigentin und Ausbilderin Nicole Froböse 05121/1772232